Studio

Das Fitnessstudio Hall of Sports gehört zu den fortschrittlichsten und professionellsten Fitnesseinrichtungen im Raum Münster. Im Jahr 1994 gegründet, begann der sukzessive Aufbau einer ganzheitlichen Sportstätte, die sich zum Ziel gesetzt hat, Qualität und Spaß im Sportssegment zu definieren und immer wieder neu zu entdecken. Im Laufe der Zeit formte sich so ein qualifiziertes Team aus Diplomsportlehrer, Krankengymnasten, Rückenschulleiter, Fitnesstrainer, Rehatrainer und Gymnastiklehrer, die den Besuchern und Mitgliedern des Studios stets zu Seite stehen und ihre umfassenden Erfahrungen weitervermitteln. Auch Studierende des Sportinstituts der Westfälische Wilhelms Universität Münster profitieren durch optimale Trainingsmöglichkeiten. So trainieren etliche Leistungssportler, die sich für ein Sportstudium entscheiden, in der Hall of Sports, um ihre Ziele stets erreichen zu können.

hall-of-sports-fitness-studio-14

Das Angebot der Hall of Sports

Die Hall of Sports bietet jede Menge Freiraum auf der Trainingsfläche, um das persönliche Workout in Ruhe durchführen und auch mal außergewöhnliche Übungen ins Training einbinden zu können. Zudem können Mitglieder an dem reichhaltigen Kursangebot teilnehmen, zu dem unter anderem Zumba, High Intensity Training und WoD gehören. Klassische Kurse wie Cycling und BBP finden sich selbstverständlich auch im Kursplan wie Yoga und Pilates.

Events

Mehrmals im Jahr finden unterschiedlichste Sportevents statt. Dazu werden häufig internationale Trainer eingeladen, um zum Beispiel einen Zumbamarathon mit den Mitgliedern zu veranstalten. Oder man meldet sich zum Cyclingmarathon an, bei dem man mehrere Stunden ins Schwitzen kommt, um anschließend in der Sauna abzukühlen. Outdoor Cycling gehört im Sommer bereits zum Standard.

Functional Fitness

Eine Vorreiterfunktion nimmt die Hall of Sports im Functional Fitness Bereich ein. Alle wichtigen Geräte wie z. B. THX, Kettlebells oder Blackrolls, zur Unterstützung des funktionellen Trainings sind mehr als einmal vorhanden. Ein eigens für dieses Profitraining entwickelte Functional Tower steht allen Mitgliedern zur Individualisierung und Bereicherung des persönlichen Trainings zur Verfügung. – Und, sollte es einem mal zu wenig sein, so kann er im Outdoor-Bereich ein paar Traktorreifen umwerfen. Das Personal ist im Functional Fitness ebenfalls geschult und kann jederzeit Tipps und Anregungen geben.

Wellness

Ein weiteres Highlight ist der großzügige Wellnessbereich der Hall of Sports. Mehrere Saunen, ein Dampfbad, ein Saunarium, Erlebnisduschen, Fußbädern und ein Ruheraum können von den Mitgliedern genutzt werden. So kann die Regenerationszeit nach dem Training deutlich verkürzt werden. Oder man entspannt einfach mal! Zusätzlich kann man Massageangebote wahrnehmen, falls es mal wieder irgendwo klemmt.

Personal Training

Eins zu eins Betreuung im Personal Training ist in der Hall of Sports kein Problem. Hochqualifizierte Trainer treten dem inneren Schweinehund in den Allerwertesten und unterstützen auf Wunsch auch bei Ernährungsfragen.

TK Kurse in der Hall of Sports

Die speziellen TK-Kurse eignen sich besonders für Sporteinsteiger, die sich vorbeugend dem Fitness widmen und ein Training im Fitnessstudio kennenlernen möchten.

Gibt’s noch mehr?

Ja, beinahe jeden Tag! Die Hall of Sports ist innovativ und arbeitet ständig an neuen Kompetenzen und Angeboten. Langweilig wird es hier nie! Alle Neuigkeiten können im stets aktuellen Blog verfolgt werden. Oder auch in der Facebook Gruppe.

Impressionen aus dem Fitnessstudio